Fussreflexzonen Massage

 

120.- CHF Fussreflexzonen-Massage à 60Min.*

 

Ziel

Der Fuss reflektiert im verkleinerten Massstab den Zustand des ganzen Körpers. Durch die Massage bestimmter Reflexzonen, wird die Funktion innerer Organe beeinflusst und unterstützt. So können Beschwerden wie Verdauungsprobleme, Magen-Darm-Störungen, Nieren-/Blasenprobleme, Schlafstörungen und Kopfschmerzen gelindert werden. Die Technik wird seit Indianerzeit praktiziert und wurde vom amerikanischen Arzt William Fitzgerald anfangs des 20. Jahrhunderts überliefert. Seit 1985 ist die Methode auch in Europa bekannt und wird seither mit grossem Erfolg in vielen Bereichen angewendet.


 

Methode

Zielpublikum

  • Anamnese
  • Vorgängig kurzes Fussbad
  • Durchmassieren verschiedener Zonen am Fuss
  • nach 2-6 Sitzungen zeigen sich bereits positive Veränderungen

 

 

  • Entspannungssuchende
  • bei Verdauungsbeschwerden
  • bei Blasenbeschwerden
  • bei Schlafstörungen
  • bei Menstruationsbeschwerden
  • bei Kopfschmerzen
  • bei hormonellen Störungen

                   

 * Inkl. Umkleidezeit. Einzelbuchungen werden direkt nach der Behandlung bar einkassiert oder mit Karte (ausgenommen Postcard) bezahlt.

 

Körperliche Leiden und Schwangerschaften sind der Therapeutin mitzuteilen. Xund und Munter hält sich vor, Kunden aus klinischen und hygienischen Gründen wegzuweisen.