Xundheitstipps 2020

Xundheitstipps 02/2020

Handtuch-Wokrout - nicht nur für (Putz)frauen...

Wer sich bei nass-kalten Wetter nicht überwinden kann, draussen etwas Sport zu treiben - für den kommt jetzt ein spassiges, aber anstrengendes "Handtuch-Workout" für zu Hause. Alles was Sie dazu brauchen, sind 1-2 Handtücher (oder Putzlappen, dann ist der Boden auch gleich sauber nach dem Training...). Die Übungen fördern Stabilität in Knien, Becken und Rumpf und kräftigen die wichtigsten Muskelgruppen. Es gibt also keine Ausreden mehr auf Grund des schlechten Wetters - Handtuch schnappen und los geht's. Viel Spass!

 

Heisse Kartoffel gegen Nackenverspannungen

Wickel und Kompressen sind altbewährte Hausmittel. Nicht nur bei Erkältungen, Schmerzen oder Verletzungen wirken Grossmutters Rezepte. Auch bei Muskelverspannungen! Dass Wärme angespannte Muskeln löst, ist kein Geheminis. Und genau da kommt die Kartoffel zum Einsatz. Denn Kartoffeln gehören zu den intensivsten Wärmeträgern und sich in der Hinsicht mit Fango zu vergleichen (Quelle: Buch Wickel und Kompressen, AT Verlag). Eine heisse Kartoffelkompresse ist einfach selbst zu machen und daher ein ideales Hausmittel bei Nacken- und Rückenverspannungen. Lesen Sie hier, wie Sie eine solche Kompresse anfertigen...

 


 

Xundheitstipps 01/2020

5-Minuten-Rezepte fürs Büro

Nach der Schlemmerzeit über die Festtage gilt es jetzt wieder auf eine xunde und frische Ernährung zu achten. Diesen Vorsatz wählen viele unter uns - doch nur die wenigstens halten die kommenden Wochen durch. Das Problem liegt an der Umsetzung: der Vorsatz muss einfach in den Alltag intergierbar sein, um diesem auch Monate später noch zu folgen. Gerade in der Mittagszeit, fehlt oft die Zeit, etwas zu kochen. Mit den nachfolgenden Rezepten zaubern Sie sich innert 5 Minuten ein xundes und frisches Mittagessen. Die perfekte Basis für den selbstgemachten, schnellen Lunch bilde frische Gemüse in handichen Grössen, wie Mini Gurken, Cherrytomaten oder kleine Karotten. Noch weniger Aufwand machen bereits geraffelte Karotten und Randen. Auch Sauerkraut lässt sich leicht zu einer vollständigen Mahlzeit aufpeppen. Hier Rezepte ansehen und ausprobieren... (Quelle: Magazin Impuls 2019).

 

Schlafen Sie gut

Jeder Vierte in der Schweiz leidet unter Schlafproblemen. Das ergab eine Gesundheitsbefragung des Bundes (Quelle Beobachter 2016). Schuld daran ist häufig eine mangelnde Schlafhygiene. Auf Punkte wie Helligkeit, Vorhänge, Einrichtung, Temperatur, Feuchtigkeit und Pflanzen sollten Sie besonders achten. Lesen Sie hier, welche Tipps zum guten Schlaf verhelfen...